top, Charlotte Ronson, NYFW, IMG, FW14, Jarrad clark, jennifer Blumin, Dachfenster Gruppe

Default @ February 9, 2012

Wie NYFW Versucht, Get Seine Prahlerei Zurück

Advertisement

Wie NYFW Versucht, Get Seine Prahlerei Zurück


Bild via Getty

Alexander Wang Pilgerreise nach Brooklyn ist nur der jüngste in einer Reihe von NYFW Shakeups, die viel Stirnrunzeln im Vorgriff auf die kommende Saison FW14 entstanden sind. Bei der letzten Saison war alles darüber, wie enttäuscht waren alle mit der un-Spaß Zirkus, NYFW geworden war, ist in dieser Saison alles zu versuchen, diejenigen, die ihre Bedenken geäußert hatte, zu beschwichtigen.

Was soll das aussehen? Denn jetzt, bedeutet das immer wieder auf das Geschäft der Shows, die (noch) weniger lädt ein, einen Aufruf für mehr innovative Show Räume, und eine ganze Menge von Neuland übersetzt.

"In dieser Saison ist sehr aufregend für uns, wenn wir beginnen, den ersten Satz der Veranstaltung Upgrades sowohl kosmetisch als auch operativ wirksam werden sehen", Jarrad Clark, IMG VP und Global Creative Director, erzählt Stark beansprucht. "Wir haben eine branchenweite Umfrage, die Designern, Publizisten und Showproduzenten enthalten uns ehrlich und anonymes Feedback zu geben und erläutern, was sie wirklich brauchen, von unserer Plattform als wir begannen, zu entwickeln und zu entwickeln Mercedes-Benz Fashion Week."

Wie NYFW Versucht, Get Seine Prahlerei Zurück

Charlotte Ronson SS14 Präsentation via Getty

IMG Änderungen umfassen eine neue Show Platz für Designer, The Hub in Hudson, die ein paar Blocks entfernt von Lincoln Center. Charlotte Ronson befindet wird einer der ersten Designer zu versuchen, die Platz in dieser Saison. "Wir wollten etwas Neues auszuprobieren, und IMG versucht wirklich schwer zu ändern, das Format, so dachten wir, wir es mal ausprobieren," Ronson erzählt Stark beansprucht.

Trina Turk wird auch an der Nabe, die werden in dieser Saison statt der Box im Lincoln Center, wo die Marke hat dabei ihre Kollektionen in den letzten beiden Spielzeiten gezeigt. "Constant Neuheit und ständigen Wandel Kraftstoff die Modebranche und ich denke, Wechsel ist eine gute Sache", Turk erzählt Stark beansprucht. "Die neuen Optionen haben die Designer darüber, wo und wie sie ihre Kollektionen zeigen wollen gemacht, darunter auch ich, zweimal überlegen."

Andere sind noch einer der anderen großen Veränderungen IMG announced- kürzlich die abgespeckte Ansatz für die Gästelisten Anpassung. Die erste Ankündigung von der Sache hervorgebracht viele einen Gastkommentar über die Notwendigkeit der Modeblogger in NYFW Ökosystem, aber es scheint, als ob der Designer selbst unterstützt die neue Maßnahme. "Mit dem Aufstieg der sozialen Medien, Blogger und digitales Marketing, Fashion-Shows haben sich ganz der Schauspiel so dass ich applaudieren IMG für ihre Bemühungen", sagte Turk. "Ich hoffe nur, das Spielfeld nicht zu stark eingeebnet, wie ich glaube, die Beteiligung der alle der oben genannten Art und Weise dazu beitragen, dass in unserer Branche demokratischer. "

"Sie [IMG] machen es viel schwieriger für Menschen, die nicht in der Industrie beteiligt sind, zu besuchen, die von Vorteil für den Entwickler, die sein können", sagte Ronson. "Es gibt den Shows mehr Glaubwürdigkeit und machen sie ernst, aber es schränkt auch den Bereich der Menschen, die Fashion Week erleben zu bekommen."

Allerdings IMG bekam eine Antwort für das auch. Live-Streaming-Shows über die neue MBFW Digitale Bezirk sind bestrebt, die Messlatte höher, wenn es um die virtuelle Erfahrung Modenschau kommt, vielleicht, um die Gefühle der Vergangenheit showgoers, die sich ohne Ticket in dieser Saison finden lindern. "Letztlich ist unsere Aufgabe, sicherzustellen, dass wir bieten Designern die bestmögliche Plattform, um ihre Geschäftsziele zu erreichen", sagte Clark. "Wir werden auch weiterhin ein offenes Gespräch mit den Designern und der Industrie haben, ihr Feedback zu hören und werden unser Erfolg durch ihre zu überwachen."

Wie NYFW Versucht, Get Seine Prahlerei Zurück

EDUN Show an Skylight in Moynihan entfernt. Mit freundlicher Genehmigung von Skylight Group.

Außerhalb der IMG Reichweite, anderen Unternehmen verantwortlich für Hosting-Modenschauen für Designer in New York warten, um zu sehen, wie die kommenden Spielzeiten wird verändert das Gesicht der NYFW. Jennifer Blumin, CEO und Gründer von Skylight-Gruppe, die Prabal Gurung, Rag & zählt Knochen und Philip Lim bei seinen Kunden in dieser Saison, fragte sich, ob dieses neue, ausgebreiteten Konzept für die Shows werden erst in den kommenden Jahren fortsetzen. "Wird die Kultur Schuppen, der Hudson Yards Projekt werden die neue Drehscheibe für NYFW, oder wird sie schaffen eine Javits Center der Mode, an dem alle Designer werden rebellieren? Ich denke, Designer werden wollen, andere zu finden "Häuser" und Fashion Week wird kommen, um vollständig repräsentativ ist, was ist wunderbar zu NYC-Wanderung von Ort, in einer Stadt zu platzieren, so kondensiert , hohe Energie und vielfältig, dass die Erfahrung, sich von Show zu Show wird Teil des Spektakels zu werden. "-Erika Graham

· 5 Wichtige Änderungen auf der Fashion Week in diesem Frühjahr erwarten [Racked]
· Warum Fashion Week ist wichtig, und wie es könnte besser sein [Racked]
· Starten Sie NYC Strebt Verkaufen NYFW Kleidung vor Ort, sofort [Racked]