Default @ May 1, 2013

Week in Review | Za'atari Flüchtlingslager, die Jahreszeit, War, John Varvatos, Top Mode Filme

Advertisement

Week in Review | Za'atari Flüchtlingslager, die Jahreszeit, War, John Varvatos, Top Mode Filme
Brautkleider für Miete | Foto: Dustin Mennie

LONDON, Großbritannien - An BoF, sind wir stolz auf die Berichterstattung über die Modebranche in einem größeren kulturellen, sozioökonomischen und politischen Kontext. Nicht nur, dass dies zu unterstreichen, wie die Modeindustrie berührt die Menschen auf der ganzen Welt, sie ermöglicht uns auch, Sie interessante Geschichten aus über die Hauptmodemetropolen, die sonst ungeahnte bleiben bringen könnte.

Diese Woche war besonders bemerkenswert in dieser Hinsicht. Die Za'atari Flüchtlingslager in Jordanien ist die Heimat von 93.000 syrische Flüchtlinge, die den Bürgerkrieg, der ihr Land verwüstet hat, da Probleme vor drei Jahren brach flohen. Aber auch hier gibt es eine lebendige Modebranche Ergreifen, wenn auch mit einzigartigen Marktdynamik. Da wir in einer ausgezeichneten Stück Berichterstattung von Sara Elizabeth Williams entdeckt, müssen die Bedingungen in der Wüste praktischen Auswirkungen für das, was an der Haupteinkaufsstraße, spielerisch mit dem Namen der sells "Champs-Élysées", aber der Einfluss der globalen Modetrends ist auch klar. Skinny Jeans sind zum guten Ton unter den Bewohnern der Za'atari.

Was mehr ist, haben sich die wirtschaftlichen Realitäten versierte Unternehmer aufgefordert, innovative Geschäftsmodelle, die manchmal tragen Ähnlichkeit mit denen das Wecken von Interesse in der Mode-Tech-Gemeinschaft zu verfolgen. Einer der florierenden Mode Unternehmen, die wir in Za'atari entdeckt ist ein Service der Vermietung von Hochzeitskleider für etwa $ 21 Dollar ein Popup. Im vergangenen Monat Kleine Borrowed Kleid, ein Online-Brautjungfer Kleid Vermieter, angehoben $ 1.250.000 in Seed-Finanzierung von Index Ventures und Andreessen Horowitz, unter anderem.

Es gibt viele andere faszinierende Details in der Geschichte auch. Wir sind so stolz, Sie auf-Ort-Berichterstattung wie diese bringen, und hoffen, dass Sie das Lesen dieses Stück über das Wochenende, zusammen mit einigen anderen Top-Artikel der Woche zu genießen:

Herbst / Winter 2014 | Die Saison That Was
BoF Gründer und Redakteur Chef Imran Amed blickt zurück auf die Saison Herbst / Winter 2014.

John Varvatos, sagt es ganz über Fokus
Als John Varvatos startet ein neues Flaggschiff auf der New Yorker Madison Avenue, Teil eines ehrgeizigen globalen Retail Rollout sitzt BoF sich mit dem Designer zu lernen, wie er baute sein Geschäft an der Kreuzung der Mode und Rock n 'Roll.

Gewinn- und Verlust auf dem "Champs-Élysées" eines syrischen Flüchtlingslager
Innerhalb Za'atari, einem syrischen Flüchtlingslager in Jordanien, einem flinken Mikro-Ökonomie im Wert von rund $ 12.700.000 pro Monat, beherbergt eine wachsende Zahl von Läden mit Mode und Accessoires. BoF berichtet.

Markt GPS | Aserbaidschan Rand im Kaukasus
Ein verworrenes Netz verbindet Armenien, Aserbaidschan und Georgien. Aber kann ein umfassendes Mode-Markt aus dieser angespannten Region von alten Kulturen und ängstlich Modernisierer Form entstehen?

In Mailand, Ausstellung soll Fashion Getreu Neue digitale Evangelium konvertieren
In einer ehemaligen Renaissance-Kirche, in Ordnung gebracht mit High-Definition-Bildschirme, Infrarot-Sensoren und Motion-Tracking-Technologie, Art Director Remi Paringaux ist eine Herausforderung, die Normen der Mode-Kommunikation.

Die Lösung des Closet Krise für die weltweit reichsten Frauen
Zwei Dienste, ClosetHQ in den USA und Editeur in Brasilien, werden den Einsatz von Technologie zu helfen, einige der reichsten Frauen der Welt verwalten ihre Platzen Schränke.

LVMH Prize Finalisten bekannt gegeben
Zwölf talentierte junge Designer haben für die erste LVMH-Preis nominiert.

Top 10 Mode Filme der Saison
In dieser Saison, eine große Vielfalt an Mode Filme Beweise dafür, dass das Genre ist gereift.

Und vergessen Sie nicht, besuche BoF Weekly, eine Woche im Rückblick mit Flipboard veröffentlicht und aktualisiert wird jeden Samstag.

Imran Amed
Gründer und Editor-in-Chief