Designer, Creatures of the Wind, Hernan Lander, Hautverpflanzung, Georgine, Raoul, Tome, Lie Sang Bong, Meskita

Default @ January 2, 2013

Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week

Advertisement




Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Lincoln Center, die "offizielle" New York Fashion Week Veranstaltungsort, in einer Weise noch wichtiger für neue oder weniger bekannte Marken als für etablierte sich. Große Namen wie Marc Jacobs und Alexander Wang (und Diane von Fürstenberg und Michael Kors, der gerade den Sprung vom Lincoln Center in dieser Saison) kann es sich leisten zu Off-Site (auch in Brooklyn, scheinbar) zeigen - Redakteure und Einkäufer lassen glücklich die Wanderung. Weniger etablierte Designer jedoch wäre klug, es so einfach wie möglich zu machen, für die Branchenzahlen, ihre Kollektionen zu sehen, weshalb viele von ihnen ist, wenn sie es sich leisten können, versuchen Sie, einen Platz im Lincoln Center.

In dieser Saison werden allein bis zu 10 Designer von LC, die noch nie an der Abendkasse, bevor gezeigt habe, von denen viele in den neuen Pavillon und Hub-Locations zeigen. Diese Leute wollen sehen, und (die meisten von ihnen) sein sollte. Klicken Sie sich durch eine kurze Einführung zu jedem.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Imaxtree

Creatures of the Wind: Der Pavillon

Wenn Sie noch nicht von Kreaturen der Wind gehört haben, haben Sie wahrscheinlich schon leben unter einem Felsen ... oder nur eine ganz normale Person, die nicht mit der Mode besessen ist. So oder so, dieses Design-Duo Umzug nach Lincoln Center ist eine etwas überraschende Entwicklung hin zu Tagungs- und Kommerz. Sie haben in der Regel gewählt, off-the-ausgetretenen Pfade Stätten, ihre schrullige, ungewöhnliche Sammlung, die eine smidge mehr tragbar mit jedem Saison gewachsen zeigen.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Georgine: The Pavilion

Georgine Ratelband entwirft lebendige, selbstbewusst Womenswear mit High-End-Materialien von renommierten Fabriken in Frankreich und Italien. Sie absolvierte Istituto Europeo di Design in Mailand vor drei Jahren und ihre Diplomarbeit Sammlung wurde von Antwerpens SIEN Boutique abgeholt.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Hernan Lander: The Pavilion

Diese Parsons grad und Donna Karan Alaun seine eigene Kollektion im Jahr 2008. In dieser Saison markiert seine Rückkehr nach New York Fashion Week, als er nicht eine Sammlung seit Herbst 2013 gezeigt, seine Womenswear-Designs sind körperbewusste und machen starken Gebrauch von geometrischen Formen und Asymmetrie.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Lie Sang Bong: The Pavilion

Das koreanische Designer keine Mode n00b. Er hat sein eigenes Label seit 1993, zeigt aber in der Regel in Paris. Bis jetzt. Seine Womenswear ist architektonische und verträumt als das, was wir zu sehen in New York verwendet, und anscheinend ist er als bezeichnet "Korean McQueen." Er kleidete die koreanische First Lady als auch Berühmtheiten wie Lady Gaga, Beyoncé und Rihanna.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Meskita: Salon

Es ist keine Überraschung, die Alessandra Meskita kommt aus Sao Paulo, Brasilien, wenn Sie ihre Sammlung sehen: Sämtliche Bade- und Strand-ready Vertuschungen. Es wird interessant sein zu sehen, wie sie passt, dass die Ästhetik für eine Herbstkollektion.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Raoul: Stanley H. Kaplan Penthouse

Raoul, von Singapur ansässige Holdinggesellschaft FJ Benjamin (die auch verteilt Celine, Tom Ford, Gap und mehr) ins Leben gerufen, ist ein modernes Label von Mann und Frau Team Douglas und Odile Benjamin konzipiert. Das Schild wird kühl, anspruchsvoll bequeme Mode gebaut.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Hautverpflanzung: The Pavilion

Dies ist das zweite Mal, Hautverpflanzung zeigt an NYFW und das Etikett gerade eröffnet seinen ersten Store in New York. Es ist nicht oft, dass wir bereit sind, etwas so zu beschreiben "edgy", aber das scheint das beste Wort, um Singraft beschreiben. Ich meine, es heißt Hautverpflanzung.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Tome: The Pavilion

Nachdem er als eines der CFDA / Vogue Fashion Fund Gewinner des letzten Jahres, Tome offiziell landete auf jedermanns Liste "besonders zu beachten." Australier Ryan Lobo und Ramon Martin startete ihre eigene Linie nach einem Jahrzehnt in der Branche. Tome an Reinheit und wunderschöne Produkte Frauen in ihren Schränken benötigen gewidmet.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Jay Godfrey: The Hub

Godfrey ist ziemlich im Vergleich zu den meisten der Designer auf dieser Liste etabliert. Obwohl, ist er eine interessante Laufbahn hatte - so dass eine Karriere im Finanzwesen auf Parsons und eventuell intern für Oscar de la Renta zu gehen, bevor er seine zeitgenössische Linie von anspruchsvollen Kleider und trennt, die jetzt in Läden wie Nordstrom, Bergdorf Goodman verkauft wird, und Holt Renfrew, sowie ein NYC Flaggschiff. Sicher sein Geschäft Erfahrung hat, um seine Mode Erfolg beigetragen.





Treffen Sie 10 Designer, die ihre Lincoln Center Debuts Diese Fashion Week


Rebecca Vallance: The Hub

Wie viele australische Designer, wir mögen Rebecca Vallance, die auf subtile Weise wunderlichen Womenswear macht mit klassischen Schneiderkunst mit einzigartigen Farben und Texturen, die wir wirklich wollen, zu tragen. Der ehemalige Mode Publizist startete ihre Linie im Jahr 2009, und das ist das erste Mal, die an der New York Fashion Week.