Saison 6, Teresa Giudice, wirklichen Hausfrauen von New Jersey, Joe Giudice

Default @ October 20, 2012

Teresa Giudice Downsizing? 'Real Housewives of New Jersey' Star STÄRKEN Jersey Mansion für $ 4 Millionen

Advertisement



Teresa Giudice Downsizing?  'Real Housewives of New Jersey' Star STÄRKEN Jersey Mansion für $ 4 Millionen



(Foto: Instagram / Teresa Giudice) Während der zweite Teil Teresa und Joe Giudice ersten Interview seit Lernbundes Schicksal Joe zeigt, dass er ein bisschen wie ein Alkoholproblem haben.



Anstelle von ihrer bevorstehenden Verurteilung Teresa Giudice und Joe haben beschlossen, ihre New Jersey Herrenhaus zu verkaufen Liste.

Teresa war begeistert, in die humongous Residenz, die sie erworben im Jahr 2002 für einen bloßen $ 530,000 zu bewegen, sondern nur tatsächlich in das Haus ab 2008 nach massiven Renovierungs verpackt bewegt. , Jetzt mit das Paar schließlich Beilegung ihrer $ 13,5 Konkurs Schulden Es scheint jedoch, sie offiziell auf der Suche zu verkleinern und haben das Haus auf den Markt gebracht.

Laut Radaronline haben die Giudices ihre Heimat für fast $ 4.000.000 aufgeführt, obwohl im Jahr 2012 war das Haus nur angeblich im Wert von 1,2 Millionen Dollar.

Es war seit einiger Zeit, dass die Jersey Paar würde schließlich am Ende den Verkauf ihrer Heimat zur Deckung ihrer kräftigen Anwaltskosten und sonstige Kosten, während sie das Schicksal ihrer Bundes Verurteilung erwarten spekuliert worden.

Wie wir bereits berichtet, haben das Paar wurde mit Blick auf wirtschaftlich schwierigsten Zeiten wie der spät, versucht, trotz fehlender Einkommen zu halten, ihre Luxus-Lifestyle.

"Teresa hat kaum ein Einkommen kommen in wegen ihrer Schuldbekenntnis im Bundes Betrug und Verschwörung Fall" eine Quelle offenbart. "Wenn es nicht für das Geld, sie aus wirklichen Hausfrauen von New Jersey hergestellt, würde sie in ernsten finanziellen Schwierigkeiten im Moment."

Obwohl Teresa kürzlich veröffentlichten ihr zweites Buch, "Fabulicious - Auf dem Grill: Teresas Smoking Hot Hinterhof-Rezepte", die Gewinne aus dem Kochbuch sind zurückgegangen.

"Ihr Buch Umsatz sehr gering, und Teresa hat noch keine Gigs bezahlt Werbeauftritte angeboten entweder", sagte die Quelle im April. "Es ist eine ausgemachte Sache, absolut Teresa müssen ihren geliebten New Jersey Herrenhaus zu verkaufen. Sie ist entsetzt sie am Ende Obdachlosen könnte."

Obwohl Teresa nicht unbedingt am Ende Obdachlose, Reality-Star hat wahrscheinlich die beste Entscheidung für die Finanzen ihrer Familie durch die Auflistung das Haus gemacht.

Teresa und Joe sind beide wieder vor Gericht am 23. September, wo sie schließlich herauszufinden, ob sie sein werde viel Zeit hinter Gittern für ihre laufenden Bundes Betrug und Konkursverfahren zu erwarten.