Spoiler, TV-Shows, NBC, Stand der Dinge

Default @ January 31, 2013

"Stand der Dinge" Episode 2 Spoiler [siehe Bilder]

Advertisement



"Stand der Dinge" Episode 2 Spoiler [siehe Bilder]



(Foto: NBC) "Stand der Dinge Sterne Katherine Heigl und Alfre Woodard.



Die nächste Folge von NBCs "Stand der Dinge" wird zeigen, die CIA-Team gegen die Russen gehen über eine sinkende U-Boot-Gehäuse US Geheimnisse. Inzwischen Präsident Payton einen neuen CIA-Direktor zu ernennen.

Fotos aus der Folge zwei zeigen erfahrene Schauspieler Courtney B. Vance ("Law and Order: Criminal Intent") in einer Umarmung mit Alfre Woodard, der Präsident Constance Payton spielt. Vance wird porträtieren ersten Herrn Marshall Payton, Mann des Präsidenten.

"Stand der Dinge" Episode 2 Spoiler [siehe Bilder]


(Foto: NBC)
Schauspieler Courtney B. Vance in einer Szene aus NBCs "Stand der Dinge."

"Stand der Dinge" Episode 2 Spoiler [siehe Bilder]


(Foto: NBC)
Schauspieler Alfre Woodard und Courtney B. Vance in einer Szene aus NBCs "Stand der Dinge."

Ein Videoclip von der kommenden Folge zeigt das Team bereitet die Berichtsmappe. Der neue Mann zeigt sich rätselhafte jeder im Büro. Als er fragt sie, warum sie verwirrt, erklären sie, dass die Person, die er unterweist jeden Tag, gefeuert. Sie sind nicht sicher, warum er würde zeigen, bis zu arbeiten, wenn er niemanden hat, zu informieren.

Sein Charakter schien ein wenig Schatten in der Saison-Premiere. Er vielleicht nicht der, er vorgibt zu sein.

In einem anderen Clip, es entdeckt, dass streng geheimen US-Informationen ist in Gefahr. Die Russen können einen Einfluß von der ausgelaufenen Informationen, die verheerend sein würde, um für nationale Sicherheit in den kommenden Jahren.

"Stand der Dinge" Sterne Schauspielerin Katherine Heigl, ehemaliger Darsteller von "Grey 's Anatomy". Sie spielt die Rolle von Charleston Tucker, einem Top CIA Analyst und Berater des Präsidenten der Vereinigten Staaten, von Alfre Woodard gespielt von "Desperate Housewives".

Charlie hat eine enge persönliche Beziehung zu Präsident Constance Payton, weil sie einmal zu ihrem Sohn engagiert vor einem tragischen Terroranschlag das Leben genommen hat. Ihre Mission ist es, die Spur zu den Menschen, die verantwortlich sind.

Es gibt auch ein Geheimnis, das Charlie wird über ihre eigene Beteiligung am Anschlag halten versteckt.

Folge zwei ist "Secrets and Lies". Mit dem Titel Es lüftet Montag, 24. November, um 10 Uhr auf NBC.