Politik, Republikaner

Default @ September 1, 2012

Republikaner Neujahrsvorsätze

Advertisement

Republikaner Neujahrsvorsätze

Michele Bachmann.On Mittwoch, die erste Sitzung des 112. Kongresses beginnen wird, zu welchem ​​Zeitpunkt die Republikaner die Kontrolle über das Haus zu nehmen. Um sich für diese neue Aufgabe vorzubereiten, erscheint GOP Führer, mehrere Auflösungen des neuen Jahres gemacht haben. Politik beiseite, ist der Vorschlag der spezifischen Ziele eine weitaus pragmatischer Ansatz für Governance als der Republikaner früheren Vorschlag des "Schlummer-Partys haben." Lassen Sie uns die Schwellen Agenda. 1. Aufhebung der Gesundheitsgesetz: Vertreter Michele Bachmann (R-MN) und Fred Upton (R-MI), die McCarthy'schen Tea Party-Groupie und globale Erwärmung zu leugnen neue Vorsitzende des Haus Energie Ausschuss bzw. gehören zu den Republikaner Angeln für eine Aufhebung der Präsident Obamas Gesundheitsgesetz. "Je mehr die Menschen über Obamacare zu lernen, desto weniger sie es mögen," Bachmann sagte gestern auf Face the Nation. "Es ist sehr teuer, es ist unhandlich. Wir werden also streckte einen sauberen Aufhebung Stückobamacare. Und Sie werden weiterhin sehen, uns zu diesen Kampf, weil das ist, was das amerikanische Volk will, dass wir tun. "Das hängt alles von Bachmanns Interpretation der" Amerikaner "und" wollen ". Wie die Washington Post berichtet, Ende Juli, Unterstützung für das Gesundheitsgesetz wurde langsam seit März gepflückt, wenn Obama unterzeichnete das Gesetz in Kraft gesetzt.

  1. Pantomime weiterhin Interesse an der Tea Party: Republikaner Interesse an der Tea-Party-Agenda ist direkt proportional zu der Nützlichkeit der Tea Party. Für manche ist dies so offensichtlich wie die korrekte Schreibweise des "Sozialismus"; für andere, eine schmerzhafte Offenbarung. "Die Republikaner, ehrlich gesagt, waren eine Katastrophe", sagte Mitgründer der Tea Party Patriots Mark Meckler, die sich auf der Durchgang nach der Wahl-Tag Democrat-Backed-Gesetzgebung. Manch ein Dreispitz-Spitze Kopf auch missbilligend auf die Ratifizierung des START-Vertrags und der Milderung der George W. Bush-Ära Steuersenkungen erschüttert. Gewählte Vertreter, besser in die Machenschaften Washington als Eigentümer der Tea-Party-Social-Networking-Sites vertraut beispielsweise wissen, dass die Knospen Revolution kann zu steil für einige Zeit benötigen. Mike Lee, ein Tea Party & dash; gesichert eingehenden Senator aus Utah, sagte der Times: "Solange Sie einen demokratischen Präsidenten und einen Demokraten kontrollierte Senat haben, glaube ich nicht, es gibt viele Menschen, die erwarten, dass die Regierung ist zu gehen über Nacht in etwas in das Bild der Tea Party verwandelt werden. Das wäre wahnhaft. "
  2. Herauszufinden, einen Weg, um ein Mitt Romney Nominierung im Jahr 2012 zu vermeiden: Wie wäre es mit ... Jon Jäger? In einem Interview mit Newsweek hat die ehemalige Utah Gouverneur und aktuelle US-Botschafter in China nicht sagen, er würde nicht für das Präsidentenamt laufen im Jahr 2012, ein Versäumnis, dass das Magazin interpretiert als "zwinkert Antwort" und "ungefähr so ​​nah an einem Hut -in-Ring Ankündigung wie Sie aus einer sitzenden Mitglied der Verwaltung des etablierten Betreibers "In der Tat, als politisch nächtliche Wahrsager Mike Allen prophezeite:" zu bekommen. [h] Die EADS wird in 1600 und in RomneyWorld explodieren. "