Bewertungen, Herbst 2012 New York

Default @ July 5, 2013

Nomia Herbst 2012: Flourescent Flavin

Advertisement


Nomia Herbst 2012: Flourescent Flavin


Overheard letzte Nacht hinter der Bühne an der Nomia Präsentation auf der Box im Lincoln Center, um 6:53 Uhr: "Mädchen, halten Sie Ihre Outfits auf dem wir gehen, es wieder tun!" Chirps Designer Yara Flinn, als ein paar Modelle mit stumpfen Pferdeschwänzen, die haben gerade eine Mini Landebahn glitt werfen ihre schlanken Seide Panzer. "Tut mir leid", sagt sie und drehte sich zu uns. "Ich bin total verrückt die Mutter jetzt."

Im Einklang mit ihrer künstlerischen Bezugspunkte, Flinn, der für das Frühjahr gebaut ihre Sammlung um Georgia O'Keeffe, fand seine Inspiration aus Neonröhren Installationskünstler Dan Flavin. "In der letzten Saison war das erste Mal habe ich Farbe", sagte der Designer in Kopf bis Fuß schwarz ihrer Arbeit in einer Wüste zum Blühen Farbpalette verkleidet. "In dieser Saison war ich wie," Ich werde ganz erlöschen. "

Flinn ist Experimente mit Fuchsia und Kobalt hatte Schattierungen der maximalistischen Farbspiel, das schon im Gange ist seit Jil Sander aus Neon "in", aber was fühlte sich frisch war, wie sie es in ihrer Unterschrift Schneiderei einge lebendige knallt wie eine Schärpe oder Farbeinfügungverkleidung gegen olivgrün und Gardinen für eine Gegenüberstellung zwischen hellen und dumpfen Texturen. Im Hand-und-Sie-miss-it Welt der Start- und Landebahn Arbeit, könnte man die Modelle zu vergeben ihre Verwirrung, aber wir waren froh Flinn zweizeit in-einem-Stunden-Vortrag-Slot-Format erlaubt ein weiteres Spin.