Nachrichten, Tom Ford, Carine Roitfeld, Julia Restoin Roitfeld, Mutterschaft, Jack Ford, Romy, Romy und die Hasen

Default @ February 10, 2013

Julia Roitfeld Möchte eine Mutterschafts Line-Design

Advertisement


Julia Roitfeld Möchte eine Mutterschafts Line-Design


Getty

Als Julia Roitfeld hatte ihr Baby, Romy, gab sie offenbar der Geburt bis zum mehr als nur ein Kind, aber auch eine Fülle von Baby-bezogene Geschäftsideen.

Jetzt offiziell eine der coolsten, heißesten Mütter herum, wird Roitfeld großzügig zu teilen ihre Geheimnisse zu sein, dass Art und Weise - zumindest ist das die GOOP-y Idee hinter ihre Mama Blogs "Romy und die Hasen", auf dem sie Aktien Illustrationen Romy (keine aktuellen Fotos erlaubt) in sexy Outfits, Lieblingsprodukte (für Mutter und Kind) und Interviews mit anderen stilvolle Mütter. Aber sie ist nicht dort zu stoppen.

In einem Interview mit der New York Post, sagte sie, sie beabsichtigt, eine Mutterschaftslinie (eine Art weit entfernt von alten Gerüchte sie startet eine Dessous-Linie) zu starten, zusätzlich zum Hinzufügen E-Commerce zu Romy und den Hasen. "Dein Körper verändert sich durch die ganzen neun Monate. Ich möchte in der Lage, eine Linie, die zu Ihrem Körper passt, wie Sie wachsen zu schaffen, und dass Sie vielleicht noch nach zu tragen. "

Die Chancen stehen gut, es wird ein wenig sexy zu sein, zu: "Es ist kein Geheimnis, Ich mag ein bisschen sexy und körperbewussten kleiden, und sobald ich schwanger war, war es, als wäre es nicht angebracht, die Art, wie ich mich kleiden kleiden. Und das wirklich ärgerte mich, in einer Weise, "sagt sie. "Es ist ein falsches Signal, dass Dressing feminin und sexy und eine Mutter kann nicht zusammen."

Etwas, das sie müssen von ihrer eigenen Mutter gelernt haben. Noch ein Tipp von Carine (die noch zu babysitten Romy)? Vermietung Hilfe. "Der beste Tipp gab mir meine Mutter ist:" Ein ausgeruht Mutter ist eine bessere Mutter. Fühle dich nicht schuldig, wenn Sie sich einen Tag. "

Als E-Commerce-Komponente in ihrem Blog, vielleicht wird es auch kundenspezifische Baby-Artikel von Familie Freunde wie (new dad) Tom Ford, Alexander Wang, und Riccardo Tisci, von denen alle geduscht Romy mit Geschenken.

Tom Ford gab mir High Heels für das Baby. Sie sind ein wenig Kätzchen Ferse mit einem Samtseil, die Sie zu binden. Es ist wie eine Sammlung Stück. Ich muss es auf dem Bücherregal, gerahmt setzen. Ich bekam Lederwindelhosen von Alexander Wang. Und ich habe eine erstaunliche Givenchy Shirt von Riccardo [Tisci] und dies kann man tragen. Es ist von der Saison mit dem schwarzen Panther.

Dann traf es uns: Was ist, wenn Romy und Tom Ford Baby, Jack, landete zusammen? Endlich - der Roitfelds und Fords, zusammen als eine lächerlich glamourös und gut gekleidete Familie. Es muss geschehen.