gina rodriguez, jane die Jungfrau

Default @ June 23, 2012

Jane der Jungfrau Gina Rodriguez am Brechen Ethnische Stereotypen und ihre Golden Globe Nominierung

Advertisement

Jane der Jungfrau Gina Rodriguez am Brechen Ethnische Stereotypen und ihre Golden Globe Nominierung



Von Michael Buckner / Getty Images.



"Jane konnte [haben] ein schwarzes Mädchen, ein weißes Mädchen, ein asiatischer Mädchen", sagt Gina Rodriguez ihrer charmanten Charakter auf der sehr klug Jane die Jungfrau, die letzte Woche die CW-Netzwerk seine erste Golden Globe-Nominierungen, für beste TV-Serie, Musical oder Komödie, und die beste Schauspielerin in der gleichen Kategorie, für Rodriguez. Neben der Herstellung von Auszeichnungen Geschichte bricht die herrliche Reihe nach unten hässlich ethnischen und geschlechtsspezifische Stereotype mit Rodriguez spielt eine ehrgeizige junge Frau, die nicht zulassen, werden die Menschen oder eine ungeplante schwangerschafts (sie wurde versehentlich künstlich mit ihrem Chef Baby besamt) -get in der Weg ihrer Werte oder Karrierepläne. "Sie ist positiv und erhebend und lustig und mutig", die Chicago-raiste Schauspielerin, die danach strebt, um die Wahrnehmung der Menschen von ihrer Kultur zu ändern, sagt: "und bekommt sie Latina zu sein."

Mit Überraschung Hit-Serie auf der Luft, eine Nominierung in der Tasche, und Kaugummi-Rosa Plakatwänden in ganz Hollywood aufgereiht, wird dieser Urlaubssaison die Gestaltung bis unendlich viel besser als sein die Schauspielerin in letzter, als sie brach mit einem Freund, fiel mit einem guten Freund, und fand heraus, dass Wild Blue, die Fox-Marine-Drama wurde sie zu dem Zeitpunkt angebracht wurde nicht abgeholt. . . am Heiligen Abend. Zur Feier dieses wiederum in Flut und der letzten Nacht Mitte Saisonfinale, Rodriguez rief VF Hollywood am Dienstag über die Serie, ihre Fernseh Vater Rogelio, und warum sie vielleicht heimlich, persönlich zu sprechen, Wühlen für Jane mit Michael wieder , gesund Detektiv Ex ihres Charakters.

VF Hollywood: Herzlichen Glückwunsch den Golden Globe nominiert! Wie haben Sie feiern?

Danke! Es ist sehr, sehr spannend. Es ist fast wie "Wer bin ich zu täuschen?" Es gab nicht einen Moment Zeit, um es auf den [in der Woche] einweichen so meine Freunde warf mir einen Party am Samstag und es war schön, weil es einfach so viel Liebe in meiner Gruppe von Freunden. Wir befinden uns nur bemühen, um unsere Träume zu verwirklichen. Es war einfach so hoffnungsvoll. Und dann ging ich nach Hause und kümmerte sich mein Freund, weil er krank ist. [Lacht]

Hat er beobachten Sie die Serie?

Er tut, und wissen Sie, was ist interessant? Eine Menge Leute sagen, [Jane die Jungfrau ist] ein Küken-Show, aber Sie wären überrascht. Alle Männer, die ich kenne und die Männer, die ich zu erfüllen sind wie, "Oh Mädchen!" Siehe, Männer, die sie lieben das Drama! Mein Vater ist mit der Show zu besessen. Er ist ein Ringrichter. Ein super-harten Mann. Er boxte den Großteil meines Lebens. Er ist der Mensch der entscheidende Mann. . . Super-Macho, wie ich gesehen habe, ihn einmal in meinem Leben weinen, bei meiner Großmutter vorbei. Und er ist besessen von der Show. Er ist wie, "Sag mir, Gina. Wirst du mit Rafael [Hotel-Tycoon, mit denen Jane liegt romantisch verstrickt] bleiben? "

Gibt es ein Teil von dir, ist Mannschaft Michael?

Es ist für mich super-schwer, weil ich sowohl Jungen sehr unterschiedlich. Sie sind sehr unterschiedliche Akteure und Menschen, aber sie sind erstaunlich beides. Mit Jane obwohl ich nicht alles, was noch kommen wird, wissen. Die Autoren sagen uns nicht. Als ich anfing, arbeiten, schoss ich wie fünf oder sechs Episoden, bevor Jane verließ die Michael Charakter und ich war so in der Melodie zu Brett [Dier, der Michael spielt]. Wir arbeiteten so gut zusammen und wir fanden dieses entzückende Beziehung zusammen. Also, ein Griff auf, dass als Schauspieler, und dann, zum bei der Tabelle zu lesen und herauszufinden, dass Jane verlässt ihn, ich war wie, "Was ?!" Ich war rund um uns an den Schriftsteller wie: "Warum sind wir bekommen Ausschlag hier, Jungs? War es so schlimm ?! "Ich war wie Entschuldigungen für Jane.

Ich fühle mich wie das war eine berechtigte Reaktion.

Es war auch meine Angst vor dem Start mit einem neuen Schauspieler zu arbeiten. Offensichtlich Ich liebe Justin [Baldoni, der Rafael spielt] und er ist einer meiner besten Freunde jetzt am Set ist. Aber zu tun beginnen, dass alle auf einmal, und für Rafael wirklich schnell fallen zu lassen. . . Wir hatten gerade unsere eigene Dynamik zu finden und nach zwei oder drei Episoden wir fanden es. Als kleiner Spoiler / Teaser aber es gibt eine Menge von Rückblenden und Flash-Forwards und Träume, so dass Sie in der Lage sein, um Jane und Michael wieder zusammen zu sehen sind. Brett und ich vermisse, dass so sind wir wie: "Ja !,", wenn wir sehen, dass wir [Beziehung Rückblenden im Skript]. Ich liebe die Jane-Rafael [Geschichte], weil es so eine schöne Fantasie für jedes Mädchen. Aber für Gina, mich als Mensch, ich mag Jane und Michael zusammen. Es gibt etwas, super-gesunde über sie. Und ich bin nicht einmal eine gesunde Küken, mit allen Mitteln.

Auf einer weniger als gesunde Hinweis: Wie ist es, trägt eine Meerjungfrau-Kostüm auf einem Halb regelmäßig? (Ihr Charakter trägt das Kostüm gelegentlich während ihrer Arbeit, als Kellnerin.)

Ich wusste nicht, dass würde so beliebt zu sein. Ich wusste auch nicht, wie sexy Sie in eine Meerjungfrau Kostüm fühlen würde. Es war das unbequemste, was Sie können möglicherweise aber vorstellen. Sobald Sie ins Wasser fallen, klebt es auf Ihren Körper, so dass Sie, wenn Leute abziehen Ihrer Beine, und trocknen Sie ab, trocknen Sie Ihre Haare ab, bringen Sie zurück in die Kostüme und so tun, wie es nie passiert. Es war, wie ein 18-Stunden-Nacht der Dreharbeiten, bei, wie, drei Uhr morgens eiskalt in Long Beach. Ich konnte es nicht in der Meerjungfrau-Anzug zu Fuß so jemand würde mir herumtragen. Ich fühlte mich wie eine Diva.

Sind Sie geistig vorbereitet mit den körperlichen Herausforderungen, die mit ihm zu spielen, mehr schwanger, und um?

Oh Mädchen, ich bin [Dreharbeiten] Folge 15 und [Jane] im fünften Monat schwanger. Ich glaube nicht, dass irgendjemand mich darauf vorbereitet haben. Natürlich bekomme ich zu nehmen [die Beule] am Ende des Tages. Ich habe so viel Respekt für Mütter und Hoffnung zu Gott, dass ich eines Tages fortpflanzen. Aber ich auf diesem Babybauch gelegt und es ist schwer für mich zu sitzen und aufstehen. Ich verstehe es. . . nicht vollständig. . . aber ich habe den Unbehagen. Und die Kleidung zu bekommen enger und enger. Aber wir haben eine erstaunliche Kostümdesignerin Rachel [Sage Kunin], der mich in den schönsten Kleidern, die ich in meinem Leben gesehen bringt. Sie sollte zu kleiden jede schwangere Frau am Leben, weil sie ist erstaunlich daran. Ich fühle mich wie ich bin Blake Lively und bin wie: "Das ist, wie ich will zu kleiden, wenn ich schwanger bin."

Zum Thema der körperlichen Herausforderungen wird Janes abuela gehen in Ordnung zu sein? Wir sahen sie nehmen eine böse Spill die Treppe hinunter in der letzten Nacht Episode.

Oooh, ich glaube nicht. Ich meine, ich wäre nicht in der Lage, einen Fall so zu nehmen haben.

Mein Kollege Joanna und ich Art mit Ihrem Fernseher Vater, Rogelio, den sie als eine der besten Fernseh-Zeichen des Jahres aufgeführt besessen. Er ist charismatisch, höflich, sieht gut aus in lila-was Schauspieler Jaime Camil gerne arbeiten?

Er ist der erstaunlichste Mann, den Sie jemals in Ihrem Leben getroffen habe. Er ist interessant, was, großzügig, bodenständig. Er ist viel zu jung, um mein Vater zu sein, aber ich fühle mich wie er kümmert sich um mich und er mich schützt. Er hat die Show mit so viel Liebe gefördert. Er ist eine Art der erstaunlichsten Superstar Sie jemals in Ihrem Leben getroffen habe. . . gerade um ihn glücklich macht. Mein Freund hat einen großen Mann in ihn verknallt. Er scherzt, dass wir ihn haben mehr, die Tür öffnen und sagen: "Oh hier, ich habe alte Fashioneds und ich habe eine Pizza in den Ofen." Ehrlich gesagt, er hat die beste Frau und zwei tolle Kinder. Ich möchte Camil, wenn ich groß bin.

Abgesehen davon, dass ein so großer Charakter, ist Jane kulturell bedeutende denn sie ist eine der wenigen Latina Protagonisten wir im Fernsehen gesehen haben. Wie bewusst sind Sie der sozialen Verantwortung, die damit kommt?

Ich wuchs sehr ähnlich Jane. Meine Großmutter spoker mir Spanisch. Und ich antwortete auf Englisch. Ich war sehr viel die beiden Identitäten der beiden Kulturen, die sehr viel in meinem Leben wichtig waren. Dann ging ich aufs College, eine Schauspielerin zu werden und merkte, dass ich sehr speziell, weil ich braune Haut, die mir interessant war, weil ich nie an mich speziell wegen meiner Haut vor sah angesehen. Aber ich war auf bestimmte Rollen wegen dieser Haut begrenzt. Und betrachtet eine bestimmte Weise, weil es. Ich will nicht sagen, dass ich war traurig, weil ich immer noch Hoffnung, aber ich war sehr wohl bewusst, dass die Bilder, die ich sah, dem Bildschirm beeinflusst die Art, wie ich über mich selbst zu spüren.

Auf welche Weise?

Es gab vier oder fünf Latinas [auf dem Bildschirm], aber ich sah nicht aus wie die meisten von ihnen. Ich liebe J. Lo und ich wünschte, ich hätte eine Beute wie J. Lo, aber ich weiß nicht wie, dass. Ich sehe aus wie mich, und ich bin OK mit, weil ich glaube, ich bin schön. Aber es gab auch Bilder, die ich nicht leben könnte bis zu in der Branche. Ich wollte mein Bild bekannt, mein Bild, das relateable auf eine Menge Leute, die Sie vielleicht auch, wie J. Lo aus, sondern sehen aus wie ich es machen. [Ich erinnere mich an], wie sehr es darauf ankam, mich zu Latinos auf dem Bildschirm, die Charaktere der Ärzte und Anwälte und der Investmentbanker spielten sehen, denn dann hat mich das Gefühl, ich gehörte, dass der demografische oder konnte. Latinos sind nicht nur unsere nannys und unser Landschaftsmaler, obwohl dieser Arbeitsplätze sind sehr bewundernswert und zahlen eine Menge Geld, Gott sei Dank. Aber das ist nicht alles, was wir tun.

Ich wusste also, als Künstler, die ich brauchte, um Projekte, die die Beschwerde und das Wissen erweitert holen. Und mit dem, was ist mit Eric Garner und diesen Märschen passiert, wir sind eindeutig nicht in einer post-rassistische Gesellschaft leben. Das ist sehr deutlich zu mir und hat als Kind gewesen. Weil, wie Latinos wurden dargestellt, würden die Leute erwarten, dass sie eine bestimmte Art und Weise zu sein, nur Spanisch sprechen, um acht Kinder zu haben, und von der Sozialhilfe zu sein. Und das ist schrecklich, dass das ist die Bildung. Ich bin kein Politiker. Ich bin nicht Arzt oder Anwalt. So [Ich wollte schon immer ändern] die Wahrnehmung der Menschen mit meiner Kunst.

Haben Sie auf Teilen bestanden, dass Sie fühlte sich verewigt, dass negative Stereotyp?

Es gab eine Menge von Rollen, die mir zu Ohren gekommen sind, zum Vorsprechen für oder Test auf, dass ich zu sagen: "Nicht heute," und hatte "Nicht für mich" zu, denn das würde nicht einen Beitrag zu sein, was ich will tun in dieser Welt. So, der erste Latina auf CW als der Leine zu führen, um die erste Show, die auf dem Kanal für einen Golden Globe wegen der Talente nominiert wird sein. . . Zu haben, dies geschieht, Mädchen, das ist das Beste, was in der ganzen Welt passieren. Und nicht für mich. Es ist für die 54 Millionen Menschen, die in einem Land, die nicht bekommen, sich als Held sehen leben. Jetzt Jane ist ein Held [und sie erkannt wird]. Und nicht Gina-Jane, den Charakter. Sie ist positiv und erhebend und lustig und mutig. . ., Und sie bekommt Latina zu sein.

Siehe auch: Die besten neuen TV Serien 2014