Spoiler, Filme, Chris Pratt, Guardians of the Galaxy 2, Al Pacino

Default @ May 30, 2012

"Guardians of the Galaxy 2" Spoiler: James Gunn zu seinem 'Favorite' Held, um Sequel hinzufügen, ist Al Pacino spielen Vaters Star-Lord?

Advertisement



"Guardians of the Galaxy 2" Spoiler: James Gunn zu seinem 'Favorite' Held, um Sequel hinzufügen, ist Al Pacino spielen Vaters Star-Lord?



(Foto: Marvel / Guardians of the Galaxy Offizielle Facebook-Seite) Neue Spoiler für "Guardians of the Galaxy" zu offenbaren, dass Regisseur James Gunn wird eine neue weibliche Superhelden in der Flick, vielleicht entweder Drax der Zerstörer Tochter Moondragon oder sogar Mantis sind.



New Spoiler für "Guardians of the Galaxy 2" legen nahe, dass Peter Quill und seine Freunde vielleicht treffen sich mit einem neuen weiblichen Superhelden, während Al Pacino wird gemunkelt, dass der Vater Star-Lord spielt auch.

Laut IGN, machte James Gunn Wellen vor kurzem auf Twitter, nachdem er gezeigt, dass er werde das Hinzufügen seine "Lieblings-Superhelden" in der "Guardians of the Galaxy" Fortsetzung.

Doch während Sites wie io9 spekuliert, dass Gunn konnte in Figuren wie Adam Warlock, Beta Ray Bill oder sogar Starhawk bringen werden, Gunn wies darauf hin, auf Twitter, dass er nie gesagt, das Zeichen war männlich.

IGN spekuliert, dass die Liste der neuen weiblichen Superhelden in "Guardians of the Galaxy 2" könnte Phyla-Vell, die Tochter des ursprünglichen männlichen Captain Marvel, Drax der Zerstörer Tochter Moondragon und Mantis ist, der als einer der ursprünglichen Wächter war schließen in den Comics.

Mittlerweile sind Gerüchte wirbeln, dass Al Pacino könnte in "Guardians of the Galaxy 2" abgegeben wurden haben auch.

Zuvor stellt Cinema Blend, es habe ein bisschen von Spekulationen gewesen, dass Pacino war daran interessiert, eine Rolle für einen Marvels kommende Flicks, nachdem er ein Gespräch mit Boss des Unternehmens, Kevin Feige hatte.

Pacino ist ebenfalls ein großer Fan der ersten "Guardians of the Galaxy" Film als gut, und gab den Film begeisterte Kritiken nach der mit seinem kleinen Kindern es zu sehen.

Nun wird die Gerüchteküche am laufenden Band, dass Pacino könnte spielen mysteriösen Vater Peter Quill in der Fortsetzung, und Gunn nur hinzugefügt mehr Öl ins Feuer, als er auf Twitter zugegeben, dass er würde gerne mit dem "Scarface" Schauspieler zu arbeiten.

Allerdings wird Marvel-Fans einfach warten müssen, bis Dreharbeiten beginnt für "Guardians of the Galaxy 2" zu sehen, ob Pacino hat eine Rolle in der Fortsetzung als Vater Star-Lord gelandet.

Schau immer mal wieder mit Mode und Style für die neueste "Guardians of the Galaxy 2" Neuigkeiten und Updates!

"@ Adelutzap1982: Welche Schauspieler würden Sie gerne arbeiten?" Al Pacino.

- James Gunn (JamesGunn) 1. März 2015

"MarioMurgueitio: James, gibt es eine Lieblings-Superhelden Sie auf die große Leinwand bringen wollen" https://twitter.com/JamesGunn/status/571816307026362368 "> 28. Februar 2015

Zwei Dutzend Artikel heute morgen auf, die meine Lieblings-Superhelden sein könnte, und alle von ihnen scheinen anzunehmen, ist es ein Männchen. Was ist da los?

- James Gunn (JamesGunn) 2. März 2015