Nachrichten, Valerie Tejeda, trinken, Magen-Bypass, Gewichtsverlust Chirurgie, alkohol Reduktion

Default @ June 16, 2014

Gewicht-Verlust-Chirurgie an Boozing Weniger verlinkte

Advertisement

Eine Überraschung hormonellen Nebeneffekt der Magen-Bypass stellt sich heraus, das Verlangen nach alkoholischen Getränken reduzieren.

Bild:

Gewicht-Verlust-Chirurgie an Boozing Weniger verlinkte

Menschen, die Gewichtsverlust Chirurgie erhalten finden eine Nebenwirkung ist, dass sie weniger Alkohol, neue Forschungsergebnisse zeigen sehnen. Gewichtsverlust Operationen sind zu einer beliebten Wahl für Menschen, die versuchen, Gewicht durch die Verringerung ihrer Magengröße verlieren, durch Verfahren wie Roux-en-Y-Operation bekannt als Magen-Bypass bekannt. Forscher von der University of Cincinnati in Ohio gefolgt 80.000 Gewicht-Verlust-Chirurgie-Patienten, und festgestellt, dass diejenigen, die Magen-Bypass erhalten tranken weniger alkoholische Getränke danach. (Menschen, die anderen Gewichtsverlust Operationen erhielt sah keine Änderung.) Zu wollen, ein wenig tiefer graben, führte das Forschungsteam die Magen-Bypass-Operationen an Ratten, die gezüchtet wurden, Alkohol zu sehnen, und festgestellt, dass sie auch beenden Sie trinken. "Es ist ein echtes Phänomen", sagt der leitende Forscher John Davis. Sein Team glaubt, dass der Rückgang der Alkoholkonsum aufgrund eines Hormons GLP-1, das im Verdauungstrakt-der Neupositionierung der Magen produziert wird, um zu sein, bewirkt das Hormon öfter hergestellt werden. "GLP-1 bewegt sich durch die Blut an das Gehirn, wo es wird angenommen, dass eine Abneigung gegen Essen anzuregen", sagt Davis. Er glaubt, dass dieses Hormon eine Rolle spielt, wie viel Nahrung, die wir essen, und kann in ähnlicher Weise bewirken Alkohol Konsum, weil viele alkoholische Getränke mit Kalorien geladen. Diese Ergebnisse passen denen einer anderen Studie von Carel le Roux am Imperial College London, der sagte, durchgeführt ", sagte der Operation macht Sie weniger Mühe über Ihre Lieblings" Sünde ", ob das Lebensmittel oder Alkohol".