Chanel, Anna Wintour, Evan Rachel Wood, Anjelica Huston

Default @ February 2, 2012

Evan Rachel Wood Blasts ihr 2003 "Vanity Fair" Cover, die Chanel Bagel-Tasche ist nicht Chanel After All

Advertisement


Evan Rachel Wood Blasts ihr 2003 "Vanity Fair" Cover, die Chanel Bagel-Tasche ist nicht Chanel After All


Evan Rachel Wood circa 2014 Foto: Imeh Akpanudosen / Getty Images

Evan Rachel Wood sprengt ihr 2003 "Es ist völlig Raining Teens" Vanity Fair Abdeckung und bestand darauf, dass sie sich wie "Fleisch" am Set behandelt. Auch, ob die alte Fotos von Lindsay Lohan, Amanda Bynes und die Olsen-Zwillinge, wenn Sie das Gefühl nostalgisch an diesem Nachmittag. {StyleCaster}

Es stellte sich heraus, dass die Chanel Bagel Tasche alle über Anfang dieser Woche schwärmen war nicht einmal Chanel überhaupt. Es wurde von dem kanadischen Künstler Chloe Wise als Teil einer laufenden Serie Skulptur an der No. 5 Launch Dinner am Montagabend entworfen und von Indien Muenez getragen. Betrachten wir uns zum Narren gehalten. {Glamour}

Anjelica Huston verteidigt Kampagne "Dress Normal" Gap und bespricht mit Fotografen wie Richard Avedon und Annie Leibovitz arbeiten. Sie genießt auch Männer, die gut riechen und kleiden wie ihr Vater. Wir reden hier nicht urteilen. {NYMag}

Anna Wintour, verglichen sie und Michael Kors Kochkünste zu Jay Z und Beyonce. Wir sind nicht ganz sicher, was das bedeutet, aber es kann nicht schlecht sein, oder? {NYMag}