Louis Vuitton, Dior, Designer Studio, Camille Miceli

Default @ April 16, 2013

Dior Modeschmuck Designer Camille Miceli Chats mit uns über die Zusammenarbeit mit Marc Jacobs, Als eine Muse und die Dior Rumors (Plus, Schauen Sie sich die Kühle neue Dior Schmuck Video)

Advertisement


Dior Modeschmuck Designer Camille Miceli Chats mit uns über die Zusammenarbeit mit Marc Jacobs, Als eine Muse und die Dior Rumors (Plus, Schauen Sie sich die Kühle neue Dior Schmuck Video)


Foto: Daniel Riera für Jetztheit

Gestern Nachmittag, hatte ich das Vergnügen des Treffens


Dior Modeschmuck Designer Camille Miceli Chats mit uns über die Zusammenarbeit mit Marc Jacobs, Als eine Muse und die Dior Rumors (Plus, Schauen Sie sich die Kühle neue Dior Schmuck Video)


Wie war der Übergang von der PR zu entwerfen? Das ist eine ziemlich große berufliche Veränderung. Es war sehr natürlich. Es geschah, Schritt für Schritt. Ich war bei Chanel für sieben Jahre bei der Pressestelle und ich kam zu Louis Vuitton Pflege der bereit zu ergreifen, um die Kommunikation zu tragen und ich hatte eine sehr enge Beziehung zu Marc Jacobs für die ganze Zeit und dann eines Tages hatte ich meine baby-- Ich glaube wohl, wenn Sie immer eine Mutter bist du dein Leben auf eine andere Art zu sehen. Ich bin gekommen, um ihn zu sehen, und ich sagte, 'Sie wissen, der einzige Teil, das, was kreativ ist für mich, ist die Organisation der Shows und so möchte ich nur das zu tun, weil alle mehr Unternehmens Dinge wirklich nicht beziehen, meine Persönlichkeit. " Es begann so, und dann eines Tages kam er zu mir und bat mich um ein Paar Ohrringe und blah blah blah, so fing alles ganz zufällig und natürlich - wie viele Dinge in meinem Leben, wie dieser Film auch wirklich begonnen durch Zufall.

Nach Jetztheit, ruft Marc Jacobs Sie seine Muse. Was bedeutet das genau? [Lacht] Das war ein Witz zwischen uns. Es ist das Wort Französisch genannt amuseé ", um sich zu unterhalten" Es ist auch in englischer Sprache und in der Tat, als ich zu ihm kam und [mit ihm reden über den Job] sehen die ganze Sache war ein bisschen so aus: Er sagte: "Sie Weißt du was, wir werden sagen, du meine Muse sind. "Das ist lustig, weil für mich, wie eine Muse kann wie eine Pflanze zu sein. Es ist etwas ganz planty, wissen Sie, was ich meine? Aber es war wirklich ein Witz.

Wie wurde Vuitton Marc arbeitet im Vergleich zu arbeiten hier bei Dior mit Galliano? Dior ist völlig anders. Zunächst einmal müssen Sie verstehen, dass für mich, heute bin ich für Dior tätig. Morgen, wenn ich für jemand anderes, die Dinge werde ganz anders sein. Der Star ist das Haus. Was auch immer ich tun muss, um die Firma für die ich arbeite, und Dior ist etwa femininty, über couture, um einen Blick beziehen. Die Geschichte ist die New Look, so dass alles, was ich tun muss, um eine Art von Blick zu reflektieren; vielleicht ist es eine Kühnheit ...

Mit Marc, viel arbeiten wir [zusammen], den Austausch von immer. Er war viel Input gibt mir auch und nach, bei Dior, war es ein wenig anders, weil wir nicht in der gleichen Studio und auf den ersten ich sah das Team und sie zeigt uns eine Art Stimmung, was sie tun wollte, und was sie im Begriff waren, für die Sammlung zu tun und dann wurden wir zurück gehen und Dinge zu tun, und dann zeigen sie, was wir tun würden ... aber wir in eine große Veränderung im Moment bist so werden wir sehen, was wird wirklich passieren.

Richtig. Wie hat Galliano Verlassen auf Ihre Arbeit? Hat es überhaupt? Nicht wirklich, nein.

Sie sind also im Grunde nur die Arbeit mit der gleichen Mannschaft Sie vorher waren? Ja, genau.

Offensichtlich habe Gerüchte für eine Weile in Umlauf waren, dass Marc Jacobs hat den Creative Director Position bei Dior angeboten. Möchten Sie aufgeregt, wenn er nahm es? Absolut, ich würde es lieben, aber ich weiß nicht ... Ich bin nicht derjenige, der entscheidet, so dass ich weiß es wirklich nicht, aber ich würde es lieben.

Arcade Couture: Mise en Dior auf Nowness.com.