Default @ November 17, 2012

Die Wahrheit über Bikini Linien: Was jeder ist wirklich da unten?

Advertisement

Die Wahrheit über Bikini Linien: Was jeder ist wirklich da unten?


Pinterest

Im Zeitalter der offenen Dialog, einige Schönheits Themen-auch das Thema Haare da unten -sind dem anderen gelassen, vor allem in Byrdie. Da ist die Rede von, wie es zu entfernen, wie man ingrowns behandeln, wo man das beste Wachs zu bekommen, und mehr, aber selten haben wir immer hinsetzen und fragen, in einer groß angelegten, Trend-Spotting Sinn: "Hey, was sind wir tun mit unseren Schamhaare jetzt, meine Damen? "

Bis heute. Durch Flip für einen Blick zurück auf Unterwelt-Region Haare, sowie Besuche eines Experten nehmen auf den heutigen Trends.

  • Die Wahrheit über Bikini Linien: Was jeder ist wirklich da unten?

    FOTO: Pinterest

    Historisch gesehen

    Nennen Sie es, prüde, aber Schamhaar kann eine unangenehme unterliegen anzusprechen sein. Das Wort "Scham" allein ist genug, um Sie direkt zu Ihrem erschaudern-würdig vierten Klasse sex ed Klasse zu nehmen. Mit einem Mangel an Dialog rund um das Thema, viele von uns haben unsere persönliche Meinung, gebildet aus eigener Erfahrung über die Jahre. Klein, aber endgültige Momente der Popkultur und Peer-Beobachtung hat dazu beigetragen, zu definieren, was wir als "erwartet" und betrachtet "cool".

    Im Laufe der 90er Jahre, verherrlicht Popkultur die unteren Regionen in ihrem natürlichen Zustand. Es war das Foto von Madonna von Steven Meisel, Busch zu sehen, als sie per Anhalter auf der Seite der Straße, und Richard Avedon ikonischen 1992 Porträt Stephanie Seymour Sport ein Skulpturen-aber beträchtliche Hügel Haar Vordergrund. Der Busch war laut, stolz und wild, aber dann, irgendwo zwischen Mainstream-Porno und schrumpfenden Bikini Bottoms, schien der Busch zu verschwinden. Bare schön geworden, und der Begriff "brasilianischen" nahm eine ganz andere Bedeutung.

  • Die Wahrheit über Bikini Linien: Was jeder ist wirklich da unten?

    FOTO: Pinterest

    What About Now?

    Wo stehen wir heute? Immer mehr scheint es, dass wilde kann ein Comeback. Von Kate Moss '2013 Liebe zu verbreiten, die eine andere Interpretation der präsentierten "Blumen im Haar", um Gwyneth Paltrow sagt Ellen DeGeneres, dass sie "arbeitet eine 70er-Vibe", wenn es um sie nach unten-Süd-Lage kommt, ganz natürliches ist Tipp- ihren Weg ins Rampenlicht. Der Schnitt ging so weit, zu sagen, dass "2013 endgültig markierte das Ende des Brasilianers totalitäre Herrschaft über Amerikas Schritt."

    Um zu sehen, ob diese Theorie gilt, beschlossen wir, mit Experten, die mehr als ihren gerechten Anteil an Bikinizone gesehen haben chatten.

  • Die Wahrheit über Bikini Linien: Was jeder ist wirklich da unten?

    FOTO: Pinterest

    Die Professional Nehmen

    Spricht man mit Kosmetikerinnen bei Shobha und Stark Waxing Studio beliebten Wachsen Destinationen für ihre Bikini-Know-how bekannt alle gewartet, dass die brasilianische bleibt die am häufigsten nachgefragten Stil heute. Die Popularität kann praktisch motiviert werden. "Saison, indem alles, können Sie einen unbeschwerten Sommer zu gewährleisten, Badeanzug vermeiden" Übersee-Rennen. " Auch in Bezug auf die Ästhetik, wenn Sie selbstbewußt über Ihr Mittelteil und Hüften, Entfernung des gesamten Haar neigt dazu, die Aufmerksamkeit weg von diesem Bereich zu ziehen, wenn Sie in der buff-so sind, dass Sie in das übernehmen " Gesamtbild 'statt mit Ihrem Auge zu diesem Bereich erstellt aufgrund der in der Regel dunkler Haare in der Unterwelt ", sagt Jennifer Pesce, Shobha Markendirektor.

    Aber trotz des Brasilianers Popularität, beide Unternehmen darauf hingewiesen, auch eine leichte Verschiebung weg von einer völlig kahl aussehen. "Eine Menge Leute lassen ein Dreieck der Haare im vorderen jetzt eine natürlichere Form anstatt alle Haare weg von der Front," Liliya Vaysburg, Stark Waxing Studio Kosmetikerin, sagt.

    Wenn über die mögliche Wiederaufleben der ein ganz natürliches Trend befragt wurden unsere Experten nicht überzeugt. "In unseren Augen ist es eine Mini-Bewegung gibt es einige, diesen Trend zu erkunden wird, aber da dieser Trend ist nicht eine, die Außenwelt sieht sehr oft, unsere Kunden sind in der Regel mit ihren eigenen Vorlieben halten", sagt Pesce.

  • Die Wahrheit über Bikini Linien: Was jeder ist wirklich da unten?

    FOTO: Pinterest

    Der Abschluss

    Brasilianer noch herrschen unter denen, die Wachs, aber was ist mit denen, die das nicht tun? Momente der Busch Verherrlichung Mode genug, um die öffentliche Meinung zu ungezähmten Bikinizone zu verschieben?

    Und, das ist wirklich eine Frage der kulturellen Betrachtung, oder haben Sie es Kreide auf die persönlichen Vorlieben exklusiv?

    Wir freuen uns auf Ihre Gedanken unten zu hören!

    Weitere von Jessica Hagy folgen ihrem Blog, The Lady-Freak und aufholen mit ihr auf TwitterJessica__Hagy.