Features, Suchtbehandlung, Finanzkrise, Profi-Voices, Suchtbehandlung Finanzierung, Dr. Richard Juman, Finanzierung

Default @ March 22, 2012

Der Fall, um Suchtbehandlung Right Now Fund

Advertisement

In dieser Wirtschaft kurzfristig zu entlasten locken leeren Kassen die politischen Entscheidungsträger auf Suchtbehandlung Ausgaben zu kürzen. Damit sind wir haftbar für weit höheren finanziellen und menschlichen Kosten der ganzen Linie.

Bild:

Der Fall, um Suchtbehandlung Right Now Fund

Denken Sie daran, das alte Fram Ölfilter kommerziellen? "Du kannst mich jetzt bezahlen, oder Sie können mir später bezahlen." Sie war mit einem Kfz-Mechaniker in der Prozess des Wiederaufbaus einen Motor, eine kostspielige und chaotisch Bestreben, die vermieden worden, wenn sein können Besitzer des Autos war nur seine Öl regelmäßig gewechselt und setzte sich in eine Fram Ölfilter.

Ähnliche "Pay-a-little-Jetzt-oder-a-lot-später" Entscheidungen sind häufig. Jeder Hausbesitzer weiß, dass Färbung Deck alle paar Jahre ist viel billiger, als wenn man sie auseinanderreißen und ersetzen Sie sie, wenn es zu verschimmelt, verzogen und verdorben zu retten. Und diejenigen, die Entscheidungen über die Gesundheitsausgaben machen müssen Ressourcen bereitzustellen, zu wissen, dass Impfstoffe, Präventivmedizin und Frühintervention wird Leben und Geld später. In guten Zeiten, diese Entscheidungen sind keine brainers: Wasserdichte das Deck jedes Jahr? Sicher, und wir bringen in einem professionellen, um es richtig zu machen. Aber in Zeiten, in denen mehrere Anforderungen im Wettbewerb um knapper werdende Dollar, kann es quälend sein, zu wissen, dass die Ausgaben von entscheidender Bedeutung für unsere Zukunft werden nicht gemacht.

Die frühzeitige Behandlung von Suchterkrankungen ist eine der kostengünstigsten Anlagen in der Medizin-da die Kosten für die Behandlung dieser Krankheiten nicht immens sind.

Auf nationaler Ebene haben wir in einem solchen Moment sind jetzt, da wir eine lange, harte Schinderei weiterhin durch die Wirtschaftsflaute und die Staatsausgaben gekürzt wird. Die Behandlung von Substanzstörungen ist, Opfer von kurzfristigen Druck auf einer erstaunlichen schuppen und unsere Unfähigkeit, zahlen jetzt eine tragische Auswirkungen haben.

Die Behandlung Gemeinschaft muss hart arbeiten, um zur Überwindung der anhalt Stigma der Substanzstörungen und stellen Sie sicher, dass die Politik und die Öffentlichkeit wissen, wie kosteneffiziente Behandlung sein kann. Die frühzeitige Behandlung von Suchterkrankungen ist eine der kostengünstigsten Anlagen in der Medizin-da die Kosten für die Behandlung dieser Krankheiten nicht immens sind und erst im Laufe der Zeit vergrößern. Unbehandelte Substanzstörungen haben Auswirkungen weit über denen der meisten anderen Krankheiten, Drehen der Finanzkrise in eine Gesellschaft ein: den Zusammenhang zwischen Sucht und vielen anderen kritischen Fragen sind direkte und reziproke: Unterdeckungen kritischer Dienste senden Schockwellen durch andere Aspekte der Gesundheitssystem und die "Sicherheitsnetz" in einem Teufelskreis von Leid. Substanzstörungen verursachen Tragödie auf menschlicher Ebene, natürlich. Aber die finanziellen Kosten für die Gesellschaft ist auch enorm.

Betrachten wir die wechselseitige Beziehung zwischen Substanzstörungen und Armut; der Zusammenhang zwischen Arbeitslosigkeit und Suchterkrankungen; die Verbindungen zu Obdachlosigkeit, häusliche Gewalt und Kindesmissbrauch. Jetzt Faktor bei der Auswirkung der dual-diagnostizierten Personen-Patienten mit psychischen Erkrankungen sowie sucht und die Zusammenhänge zwischen psychischen und Stoff bedingte Störungen und Suizidalität.

Ein Beispiel betrifft die alarmierenden Anstieg Teen Drogenmissbrauch, die wir in den USA zu sehen, um zu allen anderen Drücke Kinder Gesicht hinzuzufügen. Leider ist es nur allzu üblich, in den Medien, die ein anderer Jugendlicher Selbstmord begangen hat zu hören. Wie wir sehen, diese Geschichten der Anker stets beachten Sie, dass die hohe Schule "Berater werden in gesendet", damit die Schüler gerecht zu werden. Es ist leicht, auf dem Wert einer solchen Beratung vereinbaren. Aber wie viel besser, wenn die gleichen Ressourcen hatten vor der Veranstaltung beantragt? Leider, während Ressourcen können immer gefunden werden, um mit den Folgen der jugendlich Selbstmord beschäftigen, es wird immer schwieriger, für die Programme, die helfen könnten, zu verhindern es ähnlichen Screening, frühe Intervention und Behandlung zu bezahlen. Von der schlechten Wirtschaftslage und ihre Auswirkungen auf die Ausgaben Angetrieben wird dieses Paradigma in vielen Arenen spielen sich aus.

Im Bereich der Sucht, ist das Modell unvermeidlich auf der Hand: Menschen mit Suchterkrankungen weit größere Ausgaben der Gesundheitsversorgung Dollar als andere Mitglieder der Bevölkerung viel davon zu Notaufnahmen und Krankenhausaufenthalte wiederholt gerichtet erfordern. Dann kommen die Kosten für die Behandlung von Lebererkrankungen, fetalen Alkohol-Syndrom, HIV / AIDS und Hepatitis. Was ist mit dem Auto Unfälle und Invaliditätsleistungen? Substanzstörungen treiben die Kosten der Heimpflege. Auch die Familienmitglieder von Menschen mit Suchterkrankungen zeigen, Gesundheitskosten erhöhten.

Wie bei anderen Arenen, haben Suchterkrankungen eine große negative Auswirkungen am Arbeitsplatz im Hinblick auf die Fehlzeiten, Produktivitätsverlust und Arbeitslosigkeit. Und lassen Sie uns verbinden die Punkte zwischen Stoff bedingte Störungen und deren Auswirkungen auf das Strafjustizsystem und die Menge des Geldes, die jährlich auf Polizei, Gerichte und Gefängnisse als direkte Folge der Missbrauch von Drogen und Alkohol verbracht hat.

All dies erklärt, warum Substanzstörungen sind ein perfektes Beispiel dafür, was Ökonomen und Versicherungsmathematikern zu beziehen, wie "Kosten auszugleichen": das Phänomen, in dem die Ausgaben von Dollar, um ein Problem zu behandeln, führt zu weniger Geld, das benötigt wird, um mit anderen Problemen zu befassen. Kosten ausgeglichen wurde häufig in allgemeinen psychiatrischen Behandlung dokumentiert worden, da ein sehr wichtiger Teil der teuren medizinischen Leistungen tatsächlich von unbehandelten psychischen Problemen, die zu geringeren Kosten behandelt werden können verursacht werden.

Aber die angemessene Behandlung von Substanzstörungen ist wirklich das Aushängeschild für Kosten auszugleichen, dass die zurechenbaren Sucht Kosten gehen weit über das Gesundheitssystem, die bis in alle Lebensbereiche: Familie, Arbeit, Strafrecht, Bildung, Wohlfahrt System-you name it. Wenn Suchterkrankungen sind aggressiv angegangen werden die Leistungen auf der ganzen Kette der Auswirkungen erntete: Menschen sind gesünder, sind medizinische Kosten gesenkt und die Gewinne der Gesellschaft, als die Einsparungen, die Verbrechensbekämpfung, Gesundheitsversorgung, Sozialfürsorge und anderen Bereichen zur Folge haben kann weit über die Kosten für die Behandlung.

Am entscheidendsten, jeder muss wissen, wie logische und intelligente Behandlung ist aus rein finanzieller Sicht ist.

Einige Hoffnung auf dem Weg sein. Die Anerkennung der Tatsache, dass die psychische Gesundheit und Substanzstörungen sind behandelbar Bedingungen hat auf sich warten, aber eine Vielzahl von Mechanismen nun vorhanden sind entworfen, um die Diskriminierung bei Versicherungen gegen Menschen mit psychischen Störungen und Substanzstörungen anzusprechen. Die 2008 Bundes Paul Wellstone und Pete Domenici Mental Health Parity und Sucht Equity Act war ein riesiger Schritt nach vorne und verhindert viele, wenn auch nicht alle, Gesundheits-Pläne von Einschränkung der psychischen Gesundheit und Substanzstörungen und zur Gründung der Grundsatz der gleichen Wettbewerbsbedingungen für Verhaltens- und Physikalische Medizin.

Und zum Glück, diese Parität Konzept wird durch die Gesundheitsreform (die bezahlbare Pflege Act 2010) in eine Vielzahl von anderen Plänen, von denen viele Teil der Gesundheitsversorgung "Austausch", die aufgrund abgesehen werden kann, und Millionen von Amerikanern werden erweitert die derzeit nicht installiert haben Krankenversicherung abgedeckt werden. Das Gesetz vorschreibt robust Erbringung von Dienstleistungen für psychische Gesundheit und Substanzstörungen, die Benchmarks von der psychischen Gesundheit Parität fest erfüllen müssen. Weben Parität in die Account Care Act, die Schaffung der Versicherungsbörsen und Mandatierung Verhaltensgesundheit Behandlung als ein "Essential Health Benefits" in diesen Plänen soll eine grundlegende Veränderung in der Art, wir kümmern uns um die psychische Gesundheit und Substanzstörungen erstellen. Dennoch könnte dies dramatische Verbesserung noch durch Budgetkürzungen blockiert werden: sechs Staaten haben bereits angekündigt, dass sie nicht zu erweitern Medicaid zur Deckung zu geben, mehr bedürftigen Menschen.

Wenn die Bestimmungen dieser Gesetze vollständig umgesetzt, angewendet und kontrolliert werden, werden viele Leben zum Besseren und Millionen von Dollar letztlich gespeichert werden geändert werden. Die Gefahr besteht darin, dass Unterfinanzierung, mangelnde Durchsetzung, übermäßig aggressiv Auslastung Bewertungen und Gerangel um die Nuancen der "medizinische Notwendigkeit" -all kurzfristige Kostendämpfungsstrategien, wird sich verlangsamen oder zu stoppen, diese wichtigen Schritte vorwärts.

Die Verdünnung dieser historischen Veränderung der Art und Weise Substanzstörungen sind aufgefasst und behandelt wird weniger wahrscheinlich, wenn beide Entscheidungsträgern und der Öffentlichkeit, dass Substanzstörungen sind vermeidbar und behandelbar. Und am wichtigsten ist, muss jeder wissen, wie logische und intelligente Behandlung ist aus rein finanzieller Sicht ist. Die Behandlung Gemeinschaft braucht, um sicherzustellen, dass sie wissen. Wie können Sie Ihren Teil dazu beitragen?

Richard Juman ist eine lizenzierte klinische Psychologin, die im Bereich der Sucht für mehr als 25 Jahre gearbeitet hat, und bietet eine direkte klinische Versorgung, Betreuung, Programm-Entwicklung und Verwaltung in mehreren Einstellungen. Ein Spezialist in der Altenpflege und organisatorische Veränderungen, ist er auch der Präsident der New York State Psychological Association. E-Mail an ihn hier, und folgen Sie seinen Tweets aufrichardjuman.