Nachrichten, Paul Gaita, Drogenabhängigkeit, Süchtige in das Militär, Drogen in der militärischen, militärischen, Armee, süchtig Soldaten

Default @ January 15, 2012

Der ehemalige Soldat Wieder Trägt zur Sucht im Military-Kampf

Advertisement

Frank Greenagel hat in den aktiven Dienst, um den Krieg gegen die zunehmende Geißel der Drogenabhängigkeit im Militär zu führen zurück.

Bild:

Der ehemalige Soldat Wieder Trägt zur Sucht im Military-Kampf

Nach dem in der US-Armee, die mehr als vor einem Jahrzehnt, hat Frank L. Greenagel den Kampf gegen Medikamentenmissbrauch durch als Recovery-Berater an der Rutgers University Recovery Gehäuse dient und später den Vorsitz bei einer Taskforce zur Heroinkonsum in New Jersey zu reduzieren. Jetzt ist er zum aktiven Militärdienst zurückgekehrt ist, um zu konfrontieren, was er als ein "großes Problem" mit der Drogenabhängigkeit in den Streitkräften beschrieben.

Am 24. Oktober berichtete Greenagel für aktiven Dienst mit der Pennsylvania National Guard, wo er als Verhaltensarzt Beratung Militärpersonal mit Drogenmissbrauch Fragen und posttraumatische Belastungsstörung handeln. Er hofft auch, dass durch seiner neuen Position wird er in der Lage, einen direkten Einfluss auf die Militärpolitik in Bezug auf die Soldaten und Drogenmissbrauch zu machen.

Medikamentenmissbrauch im Militär ist höher als unter der Zivilbevölkerung und hat einen dramatischen Anstieg in den letzten zehn Jahren gezeigt. Ein Bericht aus dem Weißen Haus-Büro der nationalen Droge-Steuerpolitik darauf hingewiesen, dass der Drogenabhängigkeit gehört zu den aktiven Dienst Service-Mitglieder zwischen 2005 und 2008 stieg von 5% bis 12%.

"Die traurigsten Fälle sind die, wo die Soldaten auf verschreibungspflichtige Medikamente durch das Militär gesetzt und dann ein Problem, wurde es" Greenagel festgestellt. Seine eigenen Gründe für die Rückkehr in die Nationalgarde wurden von einem Soldaten und ehemaliger Student, der Schmerzmittel nach der im Nahen Osten dienen süchtig wurde motiviert.

Nachdem er unehrenhaft entlassen, wurde der Soldat heroinabhängig und wandte sich an Greenagel um Hilfe. Neue Zuordnung Greenagel wird dazu beitragen, um Soldaten, die entweder entwickeln oder kämpfen mit Missbrauch Problem und gleichzeitig die Aufklärung Offiziere auf die verräterischen Anzeichen von Drogenmissbrauch zu identifizieren.

Derzeit ist das Department of Defense hat eine Null-Toleranz-Drogenpolizei, sondern als Greenagel erwähnt, fällt die Entscheidung, ein Soldat für einen Drogetest entladen oft ihre Kommandeure.