hollywood, Dämmerung

Default @ February 10, 2012

Das einzige, was Robert Pattinson Annoys Über Twilight-Franchise

Advertisement

Das einzige, was Robert Pattinson Annoys Über Twilight-Franchise


Vier Jahre nach steigenden zu ungeahnten Höhen von Vampir bedingten Ruhm, haben Kristen Stewart und Robert Pattinson die letzten Runden der Förderung für die Twilight-Filmen, von denen die letzte in die Kinos am 15. November Am Montag begonnen von unbequemen interaktive Stewart-befreit in Japan Parfüm-Interviews kam zu Breaking Dawn-Teil 2 auf den Markt, während Robert Pattinson begann fördernde Aufgaben in Australien. Dort soll er an einer "sexy Foto-Shooting", einem Fan-Event und einem Interview mit dem Sydney Morning Herald, in denen er auf der einen eine unangenehme Aspekt seiner stern machen Blockbuster-Franchise meditierte.

Diskussion über die Boundary-Unschärfe Natur der Dämmerung Kultur, die oft scheint, als auf seinem realen Beziehung zu Stewart konzentriert als auf Dämmerung selbst Pattinson erklärt: "Das ist das einzige, was ich war verärgert über die ganze Sache. . .Die Art von "Team" Aspekt davon "-in denen Fans verbünden sich mit" Team Edward "oder" Team Jacob. "" Ich denke, das ist, was eine sehr seltsame Atmosphäre, um, wie die Filme werden gefördert und so. Es macht es wie ein Sport oder so etwas. Man kann nicht die Filme nicht mehr wirklich zu sehen, weil sie über all diese anderen Albernheit zu denken. "

Die Albernheit hat super-dumm in diesem Sommer, als er und Stewarts Beziehung in den Mittelpunkt der intensiven Presse- und Lüfter Kontrolle, was zu einer misslichen Reihe von Cosmopolis bedingten Werbeauftritte. Einige Monate später, scheint Pattinson, sich mit der Tatsache, dass er sein Bild nicht kontrollieren oder zu trennen sein Privatleben aus seiner öffentlichen Person, durch Interviews gekommen. "Es ist wirklich nicht bis zu Ihnen, könnte man über absolut nichts zu reden, der Editor ist dabei, es legte aber sie ohnehin wollen. Es ist ein Teil der Sache, wo man zeigen, was Sie zeigen wollen und Sie darüber, was Sie reden wollen reden. Die Leute fragen Sie, was sie denke, das Publikum interessiert sich und man nicht wirklich diktieren kann. "

Nach großen Finale im nächsten Monat dem Schatten Franchise wird Pattinson seine Karriere in dramatischer, weniger zwischen Targeting-Gebiet zu lenken. IMDb stellt fest, dass der Schauspieler ist derzeit geplant, um in einem Thriller mit Carey Mulligan, einem westlichen mit Guy Pearce und Werner Herzogs Biographie von Gertrude Bell neben Naomi Watts im Jahr 2013 zu sehen sein.