Chanel, Mode Monat pfw

Default @ April 25, 2013

Chanel Stages Feminist Protest, aber war es echt?

Advertisement

Chanel Stages Feminist Protest, aber war es echt?


Bilder via Getty

Karl Lagerfeld ist für Schocker Finale bekannt und seine Frühjahr 2015 Show für Chanel war keine Ausnahme. Nur ein paar Stunden nahm Modelle Chanel Start- und Landebahn (a originalgetreuen Nachbau eines Pariser Straße) mit Protestschilder und Megaphonen in einem inszenierten feministischen Protest durchaus eine Trendwende aus der letzten Saison die Reise in den Supermarkt. Cara Delevingne führte das Pack, Orchestrierung einen Gesang, dass die Modelle nahm auf dem Weg. Protestschilder wurden mit Parolen wie "Jungen sollten auch schwanger werden", und prangt "Wir können die Machos entsprechen."

Während Voll Bewertungen der Show noch nicht online gehen, haben die ersten Eindrücke nicht alle unterstützend gewesen. Ein Kommentator auf Dazed Digitale fand die Show fühlte mich wie ein Hohn:

"In den meisten Fällen ist die Mode-Industrie ist ein großer Teil des Problems. Ich sage nicht, dass die Mode ist nicht ein Ort, wo der feministischen Debatte stattfinden kann, aber wenn Mode / die Mode-Industrie hat will in dieser Debatte zu beteiligen, muss es werden einige Reflexion darüber, sonst riskiert zu inhaltslos und ironischen Blick. Einschreibung eine Armee von physisch formatiert Frauen (dh jung, groß, schön, dünn, weiß), über Feminismus reden fühlt sich ironisch als formelhafte Schönheit ist etwas, was Feministinnen neigen dazu, wollen, um sich von zu trennen. "

Chanel Stages Feminist Protest, aber war es echt?

Chanel Stages Feminist Protest, aber war es echt?

Chanel Stages Feminist Protest, aber war es echt?

Chanel Stages Feminist Protest, aber war es echt?

· Siehe, wie sehr Chanel Tasche Preise in die Höhe geschossen dieses Jahrzehnts [Racked]
· Dinge Sofia Vergara Könnte Horten voll in dieser Riesen Chanel-Tasche [Racked]
· Siehe Herrliche Bilder aus dem Inneren des Chanel Showroom [Racked NY]