Las Vegas, Tony Hsieh, Zappos

Default @ August 6, 2012

CEO Tony Hsieh Zappos Reagiert auf Las Vegas-Projekt Kritik

Advertisement

CEO Tony Hsieh Zappos Reagiert auf Las Vegas-Projekt Kritik


Foto: Getty

Anfang dieser Woche kündigte CEO Zappos Tony Hsieh, dass er weg von der Innenstadt-Projekt verstärkt, eine große Wiederbelebung Unternehmen in Las Vegas als eine lebendige Struktur und Arbeitsgemeinschaft für angehende Unternehmer. Zur gleichen Zeit, die Downtown-Projekt ließ von 30 ihrer Mitarbeiter.

Re / code, die seit der Downtown Projekt abdecken hat in einer ausführlichen Reihe ganze Woche veröffentlichte eine Antwort von Hsieh, die die Medien für die Art, die Downtown-Projekt wurde dargestellt, wenn die Nachricht bekannt wurde, dass er seinem Rücktritt kritisiert. Er wiederholte, dass das Projekt gut geht und die Stellenstreichungen waren ein normaler Bestandteil der Umstrukturierung der Unternehmen. Kommentare zu offenen Brief eines ehemaligen Mitarbeiters auf Mittel, die öffentlich lambasted Hsieh und die Armen Führungsstruktur des Downtown-Projekt veröffentlicht waren von der Reaktion merklich abwesend.

Re / code Hsieh Antwort in ihrer Gesamtheit mit faire Warnung, die sie mit den meisten seiner Argumente widersprachen veröffentlicht. Von ihrem Standpunkt aus, ist alles nicht gut mit der Revitalisierung. Die jüngste Artikel in ihrer Meldung der Zeitreihe auf der Downtown-Projekt umfasst drei Selbstmorde, die innerhalb des Projekts Gemeinschaft von Unternehmern in den letzten zwei Jahren verpflichtet wurden, Tragödien, Hsieh erschien, um zu versuchen und zu vertuschen.
· Tony Hsieh Antworten einige unserer Fragen über die Zukunft der Innenstadt-Projekt Las Vegas [Re / code]
· Zappos CEO scheidet aus Katastrophale Las Vegas-Projekt [Racked]
· Zappos erfand seine eigene Facebook für Job-Kandidaten [Racked]