Nachrichten, Aliona Doletskaya, Carine Roitfeld, Emmanuelle Alt, Französisch Vogue

Default @ March 29, 2012

Brechen: Carine Roitfeld zu verlassen Französisch Vogue

Advertisement


Brechen: Carine Roitfeld zu verlassen Französisch Vogue


Carine Roitfeld, der geliebte, immensen Einfluss Herausgeber von Französisch Vogue, wird in wenigen Wochen niederlegen, um auf persönliche Projekte zu konzentrieren. Roitfeld inszenierte das mag für die letzten 10 Jahre. Unter ihrer Leitung wurde Französisch Vogue eine der gewagtesten Modepublikationen, ein Markenzeichen für das, was kühl in der Welt der Mode war.

"Es ist 10 Jahre, die ich Redakteur der Zeitschrift, ich denke, es ist an der Zeit, etwas anderes zu tun", sagte Cathy Horyn Roitfeld bei der New York Times. "Wenn alles gut ist, vielleicht habe ich denke, es ist an der Zeit, etwas anderes zu tun."

Während Gerüchte einmal in Umlauf gebracht (vor rund zwei Jahren), dass würde Roitfeld über für Anna Wintour in der amerikanischen Vogue nehmen, gestand Roitfeld, so die Times, dass sie absolut "keinen Plan" post Vogue.

Roitfeld, 56, die ihren Anfang als Modell und Stylistin bekam, Stil viele unvergessliche und Umschlag-Druck-Leitartikel des Magazins, auch diese letzte Frage, die Gast bearbeitet von Tom Ford war. "Ich hatte so viel Freiheit, alles, was ich wollte, zu tun", sagte der Times Roitfeld. "Ich denke, dass ich einen guten Job gemacht."

Das wäre eine Untertreibung. "Es ist unmöglich, großen Beitrag Carine zur Vogue und zu den Bereichen Mode und Zeitschriftenverlag überzeichnen. Unter ihrer Leitung erhielt Vogue Paris Rekordniveau der Zirkulation und Werbung und redaktionellen Erfolg", Jonathan Newhouse, CEO von Condé Nast International gegenüber Vogue UK Website. "Carine selbst geworden ist weithin als ein Leuchtfeuer der Stil bekannt, welche die Rolle mit Charme und Anmut. Sie hat sich zu einem riesigen in ihrem Beruf [und] wird sehr vermissen. Ich bin sehr dankbar, dass sie für das, was sie erreicht hat."

Carine Nachfolger wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben. Ihre Abwesenheit ein klaffendes Loch in der Industrie, aber ein paar Namen sind bereits dabei, ihre Schuhe zu füllen summte: - Emmanuelle Alt. Französisch Vogue Fashion Director für die letzten 10 Jahre, würde Alt eine wahrscheinliche Wahl zu Roitfeld Vermächtnis fortzuführen. - Aliona Doletskaya. Das vor kurzem zurückgetreten EIC der russischen Vogue wurde gemunkelt, dass Überschrift zu POP, aber sie sollten nicht als möglicher Nachfolger ausgeschlossen werden (das heißt, wenn die Französisch sind cool mit einem russischen Schritt in).