Fashion Week, Chloé, Proenza Schouler, erin Fetherston, Rodarte, Benjamin Cho

Default @ July 16, 2012

Bei Ben Cho, der Wendepunkt

Advertisement


Bei Ben Cho, der Wendepunkt


Um 3 Uhr morgens, vor einigen Monaten saß ich in einem Keller mit Benjamin Cho. Er erzählte mir seine Mutter ist eine Opernsängerin, und er wuchs tun Musiktheater. Ich auch wir diskutiert, wie "uncool" ist es, zuzugeben, in gewissen Kreisen von New York, in unserem Kreis von New York, wie viel wir lieben Show Melodien. Dann gehandelt wir Lieblings-Songs. Unsere Verbindung war Jesus Christ Superstar, den wir beide lieben. Schneller Vorlauf von Benjamin Cho Benjamins Show, die Chloe Sevigny und Tara Subkoff in der ersten Reihe, und die Proenza Schouler Jungen rühmte. Ben zeigte einige Kurzjacken mit Winkel Ärmeln und Knopf Schultern. Man könnte tatsächlich tragen sie uptown. Mit Jeans. Auch in anderen Bundesstaaten. Das ist eine Art Trend in dieser Saison - den aufstrebenden Designern die amtierende kook Faktor und locken größeres Geschäft. Erin Fetherston bedeckten ihr poofs und Rodarte machte einige wirklich unglaublich Hosen, die wirklich passen die Modelle. Im vergangenen Jahr Ben geschickt riesigen Plexiglas Herzen und Displays von stricken Witz über den Laufsteg, und wir ohnmächtig - aber diese Jacken fühlte sich solide, und auch eine Reihe Rippen Dekolletés, die wie Fenster-Jalousien auf der Haut geöffnet sah. Es gab eine Seilmotiv wir nicht bekommen, und einige Converse Sneakers, die wie Muk-a-Luk Stiefel, die wir erhalten, wenn sie auf Verkauf waren gesucht. Am Ende der Show, kamen alle Modelle aus und die Musik dröhnte. Es war das Lied "alles in Ordnung" von Jesus Christ Superstar, der Originalbesetzung Aufnahme. Ich fing an zu lachen und bekam einen strengen Blick von Olivier Zham, Editor-in-Chief von Purple Magazin. Außerhalb des Soho Grand sprach ich mit Cathy Horyn über Blogs, und die Herausforderung der Ausgleich, was in einer Zeitung mit dem, was nach oben geht geht - sofort - online. Der DJ Mike Nouveau fuhr mich nach Hause auf seinem Vespa. Ich war in einem Minikleid und fühlte sich vage, dass ich sterben würde, wie wir raste Houston, zu schnell. Es war der größte Spaß, ich habe die ganze Woche über hatten. --FARAN


Bei Ben Cho, der Wendepunkt



Bei Ben Cho, der Wendepunkt



Bei Ben Cho, der Wendepunkt



Bei Ben Cho, der Wendepunkt



Bei Ben Cho, der Wendepunkt



Bei Ben Cho, der Wendepunkt



Bei Ben Cho, der Wendepunkt



Bei Ben Cho, der Wendepunkt