Russland, Adler, Hirsch

Default @ September 4, 2013

Adler Offensiv Deer: [FOTOS] Rare Angriff über die Kamera in Russland gefangen, Golden Eagle Digs Krallen in jungen Sika Hirsch, "Something Wrong Filz, erstes Mal sehen so etwas '

Advertisement



Adler Offensiv Deer: [FOTOS] Rare Angriff über die Kamera in Russland gefangen, Golden Eagle Digs Krallen in jungen Sika Hirsch, "Something Wrong Filz, erstes Mal sehen so etwas '



(Foto: Facebook / TheWCS) Adler anzugreifen Hirsche vor der Kamera in Russland gefangen.



Ein Adler auf Kamera Angriff auf ein Reh direkt aus dem Himmel gefangen, und es wurde fast ein Rätsel in Russland.

Nach Wildlife Conversation Society, einer Kamerafalle für vom Aussterben bedrohte Sibirische Tiger in den russischen Fernen Osten eingestellt gefangen etwas anderes so erstaunlicher. Es war ein goldener Adler Aufnahme eines jungen Sika Hirsch.

"Ich sah die Hirsch-Kadavers ersten als ich näher kam die Falle auf einer Routine-Check das Gerät, um Speicherkarten und Batterien wechseln, aber etwas fühlte sich falsch darüber. Es gab keine Großraubtierspuren im Schnee, und es sah aus wie das Reh war laufen und dann einfach aufgehört und starb ", sagte führen Autor Dr. Linda Kerley der Zoological Society of London [ZSL], der die Kamerafalle Projekt läuft. "Erst als wir zurück zum Camp, die ich überprüft die Bilder von der Kamera und alles zusammengesetzt habe. Ich konnte nicht glauben, was ich sah."

Der Angriff wurde in drei Bildern, die nur eine Zwei-Sekunden-Periode decken festgestellt. [Siehe Fotos]

Die Bilder zeigen den Adler Festhalten an den Rücken des Hirsches. Sein Korpus wurde zwei Wochen später ein paar Jahren von der Kamera gefunden.

Co-Autor Dr. Jonathan Slaght der WCS darauf hingewiesen, dass Steinadler haben eine lange Geschichte der Augenbraue-raising Raub Versuch.

"Die wissenschaftliche Literatur ist voll von Hinweisen auf Steinadler Angriffe auf verschiedene Tiere aus der ganzen Welt, von den Dingen so klein wie Kaninchen-ihren regelmäßigen Beute zu Coyote und Rehe und sogar einen Datensatz im Jahr 2004 von einem Adler, die ein braunes Bärenjunges , "er sagte.

WSL.com wies darauf hin, dass die Wissenschaftler "unterstreichen, dass Steinadler nicht regelmäßig Hirsche anzugreifen, und es gibt keinen Beweis, dass solche Angriffe keine Auswirkungen auf Hirsche Bevölkerung zu haben."

Dr. Kerley sagte: "Ich habe die Beurteilung Hirsche Todesursachen in Russland seit 18 Jahren, dies ist das erste Mal, dass ich so etwas gesehen."

Dr. Slaght fügte hinzu: "In diesem Fall denke ich Linda gerade wirklich Glück und konnte eine sehr seltene, opportunistische Raub Ereignis zu dokumentieren."